Einen Gastartikel auf lernraumdesign.de veröffentlichen

Blog Styleguide für Gastautoren

Worum geht es bei Lernraum Design?

Mit Lernraum Design unterstütze ich TrainerInnen bei der Digitalisierung ihrer Lernangebote. Auf meinem Blog finden sie Tipps rund um Live-Online-Trainings und anderen Onlinekurs-Formaten.

Ich möchte meinen LeserInnen eine Vielfalt an Wissen und Inspiration zur Verfügung stellen. Wenn du einen Gastartikel veröffentlichen möchtest, sollte dieser somit einen Mehrwert für TrainerInnen bei der Planung oder Durchführung ihrer Angebote bzw. für ihren Alltag bieten.

Was hast du von einem Gastartikel?

In dem Gastartikel kannst du bis zu zwei deiner eigenen Blogartikel verlinken.

In der Einleitung bzw. am Ende des Artikels wirst du von mir vorgestellt. Bitte baue in dem Artikel somit keine Beschreibung oder einen Lebenslauf von dir ein.

Für die Vorstellung brauche ich Folgendes:

  • Ein Bild von dir im 1:1-Format (jpg oder png), auf das du das Copyright hast (mind. 500px breit).
  • Eine Kurzbeschreibung, wer du bist und worüber du bloggst oder was du anbietest (ca. 5-10 Sätze).
  • Eine Link-Liste mit deinen Social Media Accounts und deiner Webseite.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Google und mir ist es wichtig, dass der Gastartikel auf keinem anderen Blog veröffentlicht wurde oder zukünftig veröffentlich wird, auch nicht auf deinem eigenen.

Wenn du einen Blogartikel auf lernraumdesign.de veröffentlichst, dann teile ich ihn wie meine eigenen Artikel mehrfach auf all meinen Social Media Kanälen, auf Pinterest und in meinem Newsletter. Im Gegenzug teilst auch du den Artikel mindestens einmal auf all deinen Social Media Kanälen und in deinem Newsletter, falls du einen hast.

Sollten nach der Veröffentlichung Fragen zu deinem Artikel in den Kommentaren gestellt werden, dann informiere ich dich darüber, damit du als ExpertIn im Thema zeitnah darauf antworten kannst.

Welche formalen Kriterien gibt es?

  • Jeder Blogartikel sollte eine Einleitung haben, in der du den Inhalt kurz zusammenfasst und Interesse für das Thema weckst.
  • Nutze bitte Zwischenüberschriften (H2 – H4) und Aufzählungen, damit der Text leichter lesbar ist.
  • Lockere den Text mit mindestens zwei Bildern auf, die ich nutzen darf. Das Beitragsbild erstelle ich für dich, damit es zum Erscheinungsbild des Blogs passt.
  • Ich bin mit meinen LeserInnen per du. Duze daher bitte meine LeserInnen in deinem Gastartikel ebenfalls.
  • Der Artikel sollte zwischen 800 und 1400 Wörtern haben und ist optimalerweise suchmaschinenoptimiert.

Wie läuft es ab?

Wenn du einen Gastartikel schreiben möchtest, dann schreibe mir eine E-Mail (sandra@lernraumdesign.de) mit einem Artikelvorschlag (idealerweise inkl. Keyword).

Ich melde mich so schnell wie möglich zurück, damit wir besprechen können, ob das Thema für meine LeserInnen interessant ist.

Danach schreibst du den Blogartikel und schickst ihn mir als Word- oder Google-Dokument. Wenn du möchtest, kannst du diese Vorlage, inkl. Checkliste nutzen. Bitte vergiss das Bild von dir, deine Kurzbeschreibung und deine Links nicht. Ich sage dir anschließend, wann der Artikel voraussichtlich online gehen wird.

Sobald er veröffentlicht ist, bekommst du eine E-Mail von mir und du kannst den Artikel über deine Kanäle bewerben.

Ich teile nur qualitativ hochwertige Blogartikel und behalte mir das Recht vor, einen Blogartikel nicht zu veröffentlichen bzw. ihn dir zur Überarbeitung zurückzuschicken, falls er den obenstehenden Voraussetzungen nicht entspricht.

 

Ich freue mich auf deinen Gastartikel! 

Liebe Grüße

Sandra

Sandra Schmid Lernraum Design

Hi, ich bin Sandra.

Ich zeige TrainerInnen, wie sie sich online genauso elegant und authentisch wie in einem Seminarraum bewegen können.

Mehr über mich

>